PỌRTFOLIƠ

ÜBER MICĦ

Interessen

Am liebsten fotografiere ich auf kulturellen Veranstaltungen wie dem KoColores oder zum Sommerfest im PPZK. Was mich auch an meinen zweitliebsten Ort führt, mein eigenes Fotolabor. Körperlich halte ich mich mit Tai-Chi und Wushu im Gleichgewicht. Außerdem sammle ich Fachbücher über Typografie und bedruckte Stofftragetaschen.

Arbeit

Als Kommunikationsdesigner ist man zwar Allrounder, aber man muss sich auch spezialisieren. Ich habe das nach Auftragslage gemacht. Hauptsächlich werden von mir Werbekampagnen für Veranstaltungen verlangt sowie fotografische Reportagen derselben. Seit 2012 ist noch das Webdesign hinzugekommen, aber vorallem HTML5 und CSS3.

FÄHIGKEIŤEN

Grafikdesign

Seit 2006 bin ich im grafischen Bereich tätig und seither habe ich zwei Berufsausbildungen diesbezüglich gemacht. Eine zum gestaltungstechnischen Assistenten und eine Fachschulausbildung zum Gestalter. Seit 2012 bin ich selbständig.

Fotografie

Fotografie ist eine meiner ältesten Leidenschaften. Anfangs ausschließlich analog und später seit meiner Arbeit im Atelier Lichthof in Torgau auch digital. Meine neuste Errungenschaft ist eine Canon 6D mit diversen Festbrennweitenobjektiven für maximale Auflösungsleistung.

Typografie

Seit meiner Ausbildung faszinieren mich die Eigenschaften von Schriften. Zahlreiche Fachbücher über Makro- und Mikrotypografie zieren meine Bibliothek. Und so achte ich stets auf eine sinnvolle und gute Verwendung von Schriften in dem jeweiligen Kontext.

Webdesign

2012 habe ich mich hinsichtlich HTML5, CSS3 und Content Management Systeme weitergebildet, da meine ersten drei Aufträge als Selbständiger darin bestanden Webseiten zu erstellen. Seitdem betreue ich die Webinhalte meiner Kunden im gestalterischen Rahmen.

Problemlösung

Gestalterisch fällt es mir sehr leicht schnelle und einfache Lösungen für Probleme zu finden. Ob nun das Redesign eines zu verkomplizierten Corporate Designs oder einfach nur eine Idee für eine Werbekarte, es findet sich immer eine Lösung.

Robustheit

3 Stunden während eines Presseauftrags in der gleißenden Sonne stehen oder die Nächte durcharbeiten, weil der Drucktermin naht? Feuerwehrjobs sind keine Seltenheit und stellen für mich auch kein Problem dar.

Kontaktfreude

Die Arbeit hinter der Kamera und der tägliche Umgang mit den Kunden haben mich sehr gesellig und gesprächig werden lassen. Und so bin ich stets auf dr Suche nach neuen Kontakten für mein Netzwerk.

ĿEISTUÑGEN

Grafikdesign

Als staatlich geprüfter Gestalter bin ich dazu ausgebildet Werbung im Print- und Webbereich herzustellen. Sie erhalten von mir auf Ihre Anfrage stets ein Angebot mit den notwendigen Tätigkeiten um einen klaren Überblick meiner Leistungen zu haben. Der Auftrag wird erst ausgelöst wenn ich das von Ihnen unterschriebene Angebot vorliegen habe, also scheuen Sie sich nicht Ihre Anfragen zu stellen!

Fotografie

Pressereportagen und die fotografische Begleitung von Veranstaltungen sind mein Kerngebiet. Ich lasse mich auch gern von Ihren Ideen überraschen und stehe auf Anfrage jederzeit mit meiner Canon 6D und meiner Mamiya 645 zur Verfügung.

Webdesign

Im Bereich Webseiten arbeite ich im Rahmen von HTML5 und CSS3. Ich führe auch gestalterische Optimierungen und Modernisierungen von bestehenden Webseiten durch. Ihre Fragen diesbezüglich nehme ich gern telefonisch oder per E-Mail entgegen.

PṜEISE

Designleistung

Designleistungen, also beispielsweise die Erstellung eines Logos mit Geschäftsaustattung, rechne ich nach Stunden ab.
Der Preis je Stunde beträgt 45€ und die Stundenzahl der erbrachten Leistungen richtet sich fest nach dem Tarifvergütungsvertrag des AGD (Alliance of German Designers).
Die Daten werden digital geliefert.

Shooting

Reportagen aller Art rechne ich stündlich mit 40€ ab, dafür erhalten Sie sämtliche Bilder die währenddessen gemacht worden sind in bearbeiteter Form.
Wenn es um konkrete Einzelbilder mit Mehraufwand hinsichtlich der Retusche geht, berechne ich 25€ je Bild.
Eventuelle Spesen für die Anfahrt oder Ähnlichem sind für Sie kostenfrei.
Die Bilder werden digital geliefert.

Webpflege

Für das Einpflegen von Daten berechne ich 20€ je Stunde für fremde Webseiten. Für meine eigenen Webseiten erhalten meine Kunden stets 50% Rabatt. Die Abrechnung erfolgt viertelstündlich.
Die einzupflegenden Daten müssen natürlich zugearbeitet werden.